18.09.2017
Cluster & Eno in Conny Plank Doku

'The Potential Of Noise' hat morgen im Hamburger Metropolis Kino Premiere!

Konrad 'Conny' Plank (1940–1987) war einer der innovativsten Klanggestalter und Musikproduzenten seiner Zeit. Die Aufnahmen, die ab den 60er Jahren in seinem sagenumwobenen Tonstudio in Wolperath nahe Köln entstanden sind, haben die Musikwelt revolutioniert. Er war der Pionier des Krautrocks und Wegbereiter der elektronisch geprägten Popmusik. Bands und Künstler wie NEU!, Brian Eno, David Bowie, Ultravox und die Eurythmics nahmen mit ihm auf und betonen noch heute den Einfluss, den er auf ihre Musik hatte.


Als Conny im Alter von nur 47 Jahren starb, war sein Sohn Stephan gerade mal 13 Jahre alt. 25 Jahre später hat er sich zusammen mit Co-Regisseur Reto Caduff auf die Suche nach dem Mann gemacht, den er als Kind oft nur hinter dem Mischpult erlebte. Zugleich wurde es auch die Suche nach dem künstlerischen Vermächtnis seines Vaters.

 

Für den Film konnten wir diverse Cluster & Eno Stücke, sowie Les Rita Mitsouko's 'Marcia Baila' für unseren französischen Partner Because lizensieren.

 

Homepage

14.09.2017
Kinostart: 'High Society' mit Score von Shuko

Shuko hat den Score für 'High Society' geschrieben. Regie führt wieder Annika Decker, für deren Film 'Traumfrauen', Shuko bereits die Musik mitgeschrieben hatte. Im Filmtrailer ist 'Smile' von Apollo Theo zu hören!

Homepage

10.07.2017
'Zoo' von Leyya in spotify-Ad!

Spotify wirbt gerade breitflächig mit Leyya's Überhit 'Zoo' für das Frühe Aufstehen!

 

Homepage

12.06.2017
'Schöneberg' in Magical Mystery von Arne Feldhusen

Arne Feldhusen (Stromberg, Der Tatortreiniger, ...) hat Sven Regeners Lehmann-Nachfolger 'Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt' aus dem Jahr 2013 unter gleichnamigem Titel verfilmt.

Neben Charly Hübner, sind u.a. Detlev Buck, Marc Hosemann und Annika Meier in dem Film zu sehen.

Wir freuen und mit unseren Autoren Marcos Lopez Boncoeur und Mijk Van Dijk, sowie dem Label Superstition, dass die Agentur Musique Couture den Titel 'Schöneberg' von Marmion für die Produktion ausgesucht hat. Produktionsfirma ist Razor Films.

Der Film ist ab dem 31. August in den deutschen Kinos zu sehen!

Homepage

05.06.2017
'To Build a Home' für Telekom

The Cinematic Orchestra's all-time Klassiker hat es wieder einmal in eine Werbefilproduktion geschafft!

Wir freuen uns, dass wir 'To Build a Home' erneut für eine Kampagne der Deutschen Telekom lizensieren konnten. In der aktuellen Kampagne 'Family Card' ist das Stück derzeit im TV zu hören.

Vielen Dank an unsere Partner Just Isn't Music aus UK, Master owner Ninja Tune und The Cinematic Orchestra mit Patrick Watson für dieses wundervolle Stück Musik!

Homepage

05.06.2017
Fatih Akin loves Courtney Barnett

Nachdem in Fatih Akin's 'Tschick' bereits 'Canned Tomatoes' von Courtney Barnett zu hören war, konnten wir für seinen neuen Film wieder einen einen Courtney Barnett-Titel lizensieren: in 'Aus dem Nichts/ In The Fade', seinem preisgekrönten Thriller mit Diane Kruger u.a., ist Anonymous Club zu hören!

Wir freuen uns mit Courtney Barnett, unseren kanadischen Partnern Third Side Music und danken Bombero International, sowie Pia Hoffmann Music Supervising!

HOMEPAGE

08.05.2017
'Stress' von Justice in Trailer 'Jugend ohne Gott'

'Jugend ohne Gott' kommt im Spätsommer in die deutschen Kinos!

 

'Stress' von Justice ist derzeit in dem Trailer zu 'Jugend ohne Gott' zu hören. Der Film basiert auf dem Roman des ungarischen Schriftstellers Ödön von Hórvarth. 'Stress' ist vom erstem Justice-Album † ('Cross'). Das französische Duo hat sein drittes Studioalbum Woman im November letzten Jahres veröffentlicht.

 

Wir freuen uns mit unseren französischen Partnern Because und den Autoren!

 

Homepage

Artikel 1 bis 7 von 112
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Placements

Freibank -

kreativer Synch Partner für Werbung, TV und Kino

Seit dreißig Jahren empfiehlt sich Freibank als aktiver Musikverlag und -vermarkter. Unser Repertoire findet regelmäßig den Weg in Kinofilme und Dokumentationen, in TV-Filme und Serien, Magazinbeiträge, in Games und auf Websites. Die Fachleute in den Agenturen und Produktionsfirmen, Cutter, Regisseure und Produzenten wissen unseren Service als Music Supervisor zu schätzen, denn wir klären je nach Bedarf sämtliche erforderlichen Rechte. 

Wollen Sie mehr, suchen Sie speziellere Musik? 
Was immer Ihre Ansprüche sind: sprechen Sie mit uns. Wir haben unser umfangreiches Archiv im MP3-Format vorliegen und können Ihnen ganz individuell Musik auch per e-mail zukommen lassen. 

Ihre Ansprechpartner:

Miriam 'Coco' Kraft
040 - 317 69 09 - 10

Fredrik Nedelmann
040 - 317 69 09 - 17