Über uns

Mark Chung

managing director
chung@freibank.com

Fredrik Nedelmann

general management
fredrik@freibank.com 
040 - 310090

Angela Koch

copyright manager
angela@freibank.com
040 - 317690912

Carsten Seidel

royalty manager
carsten@freibank.com
040 - 317690911

Moritz Kuhn

royalties/licensing
moritz@freibank.com
040 - 317690916

Miriam "Coco" Kraft

synch and marketing
miriam@freibank.com
040 - 317690910

Anita Stüve

copyright and royalty tracking
anita@freibank.com
040 - 317690914

Klaus Maeck

music supervising

Interzone Pictures

k.maeck@freibank.com

Kurzinfo

Freibank ist ein innovativer, dem bestmöglichen Service für seine Partner verpflichteter, unabhängiger  Musikverlag.

1986 ursprünglich gegründet, um die Rechte an den Kompositionen der deutschen Band Einstürzende Neubauten so effizient wie möglich wahrzunehmen, bot Freibank seine schnelle und effiziente Administration bald auch befreundeten Künstlern an. Während der 90er Jahre erweiterte der Verlag seine Tätigkeit um Presse-, Funk-,  Club- und Online Promotion und Marketing, gründete Verlagseditionen und vermittelte Labeldeals für in- und ausländische Partner.

Mehr & Schneller

Eines unserer zentralen Ziele war immer, Autoreneinkommen zu maximieren. Wir gründeten Freibank, weil wir zu der Überzeugung gekommen waren, dass viele traditionelle Formen der Wahrnehmung von Urheberrechten zum Nachteil von Autoren zu langsam und teuer waren und zu hohe Reibungsverluste verursachten.

Um dies zu optimieren, führten wir verschiedene Verbesserungen des traditionellen Musikverlagsgeschäfts ein – z.B. die Direktwahrnehmung von Vervielfältigungsrechten (in Deutschland direkt bei Labels statt über die GEMA), vierteljährliche statt der handelsüblichen halbjährlichen Abrechnungen, Direktmitgliedschaften auch in anderen für uns relevanten Verwertungsgesellschaften (PRS, STIM, SUISA, SACEM, HFA, CMRRA), nutzen fingerprinting Technologie zur Erfassung von Musiknutzungen im TV u.v.m..

Wir begrüßen die durch Digitalisierung eröffneten Möglichkeiten und setzen uns zugleich dafür ein, dass Autoren auch für die Online Nutzung der von ihnen geschaffenen Musik angemessene Vergütungen erhalten. Die erhöhte Komplexität der Wahrnehmung von Urheberrechten stellt eine der Herausforderungen der Digitalisierung dar. Richtig eingesetzt kann Technologie aber auch helfen,  Verteilungsgerechtigkeit zu verbessern.

Wir gehörten zu den ersten unabhängigen Lieferanten von Musik als iTunes in den USA startete und haben unsere Administration sehr früh an die Herausforderungen der Digitalisierung angepasst. Wir arbeiten weltweit mit Partnern wie Rightsflow, Soundexchange u.v.a. zusammen, um einen überlebenswichtigen Service für Autoren zu liefern: Die Wahrnehmung, Zuordnung und Zahlung von fairen Vergütungen auch für Online Nutzungen.

Lizensierungen

Aufbau und Pflege enger Netzwerke mit Produzenten von TV, Film, Werbung, Games sowie Labels und Musikproduzenten war für unsere Weiterentwicklung entscheidend. Freibank ist mittlerweile eine ausgiebig genutzte Quelle von Musik für Nutzungen aller Art. Wir platzieren Songs, führen Musikberatung für Film- und Gamesoundtracks durch und lizensieren fortlaufend Musik zu Werbezwecken. Zum Erfolg in diesem Bereich haben u.a. die mittlerweile vor 15 Jahren eingeführte „for films“ Reihe und die schnelle, unkomplizierte, und fair auf den jeweiligen Einzelfall abgestimmte Lizensierung beigetragen.

Kompetenter Service

Als ursprünglich von Musikern gegründetes und geführtes Unternehmen hat sich eines unserer Ziele nie verändert: Den Künstlern, für die wir arbeiten, kompetente, zuverlässige und vertrauenswürdige Partner zu sein. Wir hatten das Glück, mit vielen erfolgreichen Künstlern zu arbeiten. Ein gemeinsamer Erfolgsfaktor dieser Künstler ist ihre Unterstützung durch kenntnisreiche und einsatzfreudige Teams. Unabhängig davon, ob Autoren uns selektiv für administrative Aufgaben, gelegentliche Beratung und Hilfe oder umfassende Managementbetreuung nutzen – wir sind stolz, kompetente und konstruktive Mitglieder solcher Teams zu sein.

Size Does Matter

Mehr denn je sind professionell arbeitende Independents heute bestgeeignet um effiziente und aktive Verlagsarbeit zu leisten.

Die Verlagsarme multinationaler Musikkonzerne stehen seit Jahren unter immensem Druck, Kosten zu senken. Die verbliebenen Mitarbeiter können die, für eine sorgfältige Wahrnehmung unerlässliche, Aufmerksamkeit und Detailgenauigkeit nur für einen verschwindend kleinen Teil ihrer riesigen akkumulierten Kataloge leisten. Kreative Mitarbeiter können nur einen Bruchteil dieser riesigen Kataloge kennen (allein das Anhören einer Million Songs würde die gesamte Arbeitszeit von etwa 37 Jahren erfordern).  Wir kennen die Musik die wir betreuen und wissen aus der Praxis, dass dies nur die erste, aber unabdingbare Voraussetzung ist, um sie aktiv zu vermarkten.

Nach mehr als 25 Jahren erfolgreicher Arbeit als unabhängiger Musikverlag ist  Freibank ideal positioniert um Partnern den bestmöglichen Service eines Musikverlags des 21. Jahrhunderts zu bieten.

Freibank -

kreativer Synch Partner für Werbung, TV und Kino

Seit dreißig Jahren empfiehlt sich Freibank als aktiver Musikverlag und -vermarkter. Unser Repertoire findet regelmäßig den Weg in Kinofilme und Dokumentationen, in TV-Filme und Serien, Magazinbeiträge, in Games und auf Websites. Die Fachleute in den Agenturen und Produktionsfirmen, Cutter, Regisseure und Produzenten wissen unseren Service als Music Supervisor zu schätzen, denn wir klären je nach Bedarf sämtliche erforderlichen Rechte. 

Wollen Sie mehr, suchen Sie speziellere Musik? 
Was immer Ihre Ansprüche sind: sprechen Sie mit uns. Wir haben unser umfangreiches Archiv im MP3-Format vorliegen und können Ihnen ganz individuell Musik auch per e-mail zukommen lassen. 

Ihre Ansprechpartner:

Miriam 'Coco' Kraft
040 - 317 69 09 - 10

Fredrik Nedelmann
040 - 317 69 09 - 17