News

17.11.2015
Fraktus sind zurück

Am 27. November erscheint 'Welcome To The Internet' bei Staatsakt!

Zu unserer großen Freude haben sich Fraktus endlich auch an ihre alte Freibank Verlags-Edition aus den 80er Jahren erinnert, die noch von ihrem damaligen Manager Mark Chung installiert wurde. Nach jahrelanger und fruchtloser Korrespondenz wurde die Edition stillgelegt, da jeder der drei Autoren die Hälfte der Lizenzen haben wollte. Jetzt, fast 30 Jahre später, fand man aber eine Formel, mit der alle zufrieden sind. So konnte die legendäre Edition 'Fraktus International' wiederbelebt werden und wir sind stolz, die meisten Titel des neuen Comeback-Albums bei Freibank verlegen zu dürfen!

Jetzt entgültig im modernen Zeitalter angekommen, veröffentlichen die Techno-Pioniere am 27. November ihr Album 'Welcome To The Internet' bei dem Berliner Label Staatsakt.

Homepage

10.11.2015
neue Freibank Edition: Bleepstreet

Freibank nimmt seit neuestem die weltweiten Verlagsrechte für das Berliner Chiptune-Label wahr!

 

Bleepstreet Records ist ein Independent-Label aus Berlin das 1998 von Johan Kotlinski gegründet wurde. Als Pioneer der in den frühern 2000er Jahren aufkommenden Chiptune-Scene, wurde er vor allem für sein Gameboy Musikprogramm 'Little Sound DJ' ('LSDJ') bekannt. Mit seinem Background im Underground Computing und alternativer elektronischer Musik, steht Bleepstreet für ungeschliffene und groovende 8-bit Musik.

 

Wir freuen uns sehr, über Bleepstreet Künstler wie Henry Homesweet, Ultrasyd, Sulumi, Kodek, Covox, La Belle Indifference, Sabrepulse, Je Deviens DJ En 3 Jours (JDDJ3J), Dr. Von Pnok, Bacalao, 486 oder Zet zu vertreten.

 

Homepage

06.11.2015
VÖ: 'Perché La Notte' von Camp Inc.

Am 06. November hat das Kölner Duo sein Debüt-Album bei Low Hanging Fruit veröffentlicht!

Acht Monate hatten sich Camp Inc. ins Studio verkrochen, um ihr Debütalbum 'Perché La Notte' aufzunehmen, das jetzt auf Low Hanging Fruit erschienen ist. Nach dem robusten Acid des ersten Mixtapes und der letzten EP öffnet sich das Album neuen Sound-Horizonten. Technoid und tanzbar, mit netten Gästen wie Timid Tiger-Sänger Keshav Purushotham, dem Düsseldorfer DJ Jan Schulte und der Kölner Band Colorist.

 

Homepage

26.10.2015
VÖ: 'With Your Hands We'll Conquer' von Razz

Das Debütalbum von Razz ist am 30. Oktober erschienen und direkt in die Album-Charts eingestiegen!

Razz sind kein Produkt. Razz sind eine Band. Eine junge Band aus dem Emsland, drauf und dran, aus dem Stand für eine Sensation zu sorgen. Eine homogene und gewachsene Einheit, die sich genügend Zeit für jeden Schritt genommen hat – und mittlerweile sehr genau weiß, was sie will. Was das jetzt genau sein soll, zeigen sie auf ihrem bemerkenswerten Debüt 'With Your Hands We'll Conquer': Songs, es geht um Songs. Songs, die bleiben, die sich festsetzen, die ihnen und uns etwas bedeuten. Es geht um den Moment. Verlieren wir uns darin!

 

Mit 'Youth & Enjoyment' haben Razz letzten Freitag die zweite Single aus ihrem Debütalbum veröffentlicht. Das Video zu 'Black Feathers' ist bereits Ende Juli erschienen.

 

Homepage

26.10.2015
VÖ: 'Tautologies' EP von Rroxymore

Erscheint am 6. November bei Macro Recordings!

 

Rroxymore alias Hermione Frank steht für eine Mischung aus kontrastierenden Texturen, organisch und synthetisch, warm und kalt, nervöse Rhythmen und cosmic Synth-Lines. Ihre erste Veröffentlichung war eine Split-12“ im Jahr 2012 mit Planningtorock. Am 6. November erscheint auf Stefan Goldmann's Label Macro Recordings ihre aktuelle EP 'Tautologies'.

 

Homepage

26.10.2015
VÖ: 'Lollopy Dripper' von Flanger

Nach 10 Jahren haben Flanger endlich ein neues Album veröffentlicht!

"Flanger ist zurück. Nach 10 Jahren komponieren und produzieren Atom™ und Burnt Friedman gemeinsam die fünfte Langspielplatte. Sich diesmal nicht auf ein Genre-dekonstruierenden Aktionsrahmen einlassend, bedienen beide die Geschicke, für die sie seit ihrem Debüt 'Templates' in 1999 immer wieder auf den Teller gelegt werden: ungreifbarer, mutierender, teils jazziger Elektroniksound jenseits der Zeit - und Raumschranken..." (Text: beats international)

 

'Lollopy Dripper' ist am 12. Oktober bei nonplace erschienen.

Das Artwork ist von Theo Altenberg.

 

Homepage

26.10.2015
VÖ: 'Eviction Notice' von Brokof

Brokof sind auf Tour und haben eine neue EP im Gepäck!

Am 23. Oktober ist 'Eviction Notice' auf Goldrausch Records erschienen. Anfang nächsten Jahres kommt dann ein ganzes Album. Zu jedem gekauften Ticket der Tour gibt es die 3-track EP dazu.

Homepage

Newsletter

On Tour

PLEASE NOTE: Due to the current situation (Covid-19), the following dates may actually not represent the originally planned schedules.


For further info, please check the webpage of your local venue or artist websites.

 

#stayathome

#flattenthecurve

 

Che Sudaka

22.01.20 Rubigen (CH), Mühle Hunziken

23.01.20 Zürich (CH), Exil

24.01.20 Freiburg, Jazzhaus

25.01.20 Heidelberg, Halle02

02.02.20 Aachen, Musikbunker

05.02.20 Koblenz, Cafe Hahn

06.02.20 Marburg, KFZ

07.02.20 Bochum, Bahnhof Langendreer

08.02.20 Hannover, Mephisto

11.02.20 Halle / Saale, Objekt 5

12.02.20 Frankfurt / Main, Nachtleben

13.02.20 Münster, Café Sputnik

13.02.20 Münster, Sputnikhalle

14.02.20 Stuttgart, clubCANN

15.02.20 Köln, Gebäude 9

18.02.20 Düsseldorf Altstadt, The Tube Club

19.02.20 Bielefeld, Forum

20.02.20 Bremen, Lagerhaus

21.02.20 Hamburg, Fabrik

22.02.20 Berlin, SO 36

04.03.20 Leipzig, WERK 2 - Kulturfabrik

05.03.20 Dresden, Scheune

05.03.20 Dresden, GrooveStation

06.03.20 Potsdam, Lindenpark

07.03.20 Lübeck, Treibsand

08.03.20 Husum, Speicher Husum e.V.

10.03.20 Braunschweig, KufA Haus

11.03.20 Dortmund, Junkyard

12.03.20 Salzburg (AT), Rockhouse

13.03.20 München, Feierwerk e.V.

13.03.20 München, Hansa 39 (Feierwerk)

14.03.20 Erlangen, E-Werk

19.03.20 Wien (AT), Arena

21.03.20 Lindau, Club Vaudeville

 

hackedepicciotto ('The Current' Spring Tour)

17.02.20 Klagenfurt (AT), Hafenstadt

21.02.20 Wien (AT), RHIZ

22.02.20 Linz (AT), Kapu

28.02.20 Frankfurt am Main, The Cave

29.02.20 Freiburg, Slow Club

06.03.20 Dresden, Die Scheune

07.03.20 Leipzig, UT Connewitz

25.03.20 Berlin, Berghain Kantine

22.04.20 Zürich (CH), Bogen F

24.04.20 Bern (CH), Dampfzentrale

12.05.20 Köln, Stadtgarten (soundswrongfeelsright)

 

Die Arbeit

21.02.20 Dresden, Chemiefabrik (Record Release)

27.02.20 Berlin, Badehaus

28.02.20 Leipzig, Noch Besser Leben

29.02.20 Weißwasser, Telux

05.03.20 Dortmund, Hafenschänke Subrosa

06.03.20 Oberhausen, Druckluft

26.03.20 Frankfurt, The Cave

28.03.20 Karlsruhe, Kohi

29.03.20 Solingen, Waldmeister

23.04.20 Jena, Café Wagner

24.04.20 Halle, GiG Kneipe

25.04.20 Erfurt, Kulturquartier

06.06.20 Dresden, Societätstheater

27.06.20 Großkmehlen, Hometown Festival

15.10.20 Chemnitz, Aaltra

03.11.20 Hannover, Café Glocksee

04.11.20 Hildesheim, Club VEB

06.11.20 Berlin, Kantine am Berghain (tbc)

26.11.20 Dresden, Ostpol

 

Shiraz Lane

27.02.20 München, Backstage

28.02.20 Regensburg, Eventhall Airport

29.02.20 Bochum, Rockpalast

03.03.20 Hamburg, Hafenklang

04.03.20 Köln, Blue Shell

05.03.20 Berlin, Maze Club

06.03.20 Wien (AT), Escape

07.03.20 Lichtenfels, Paunchy Cats

 

Burnt Friedman & Mohammad Reza Mortazavi

29.02.20 Berlin, Supamolly

 

Galv (DITOur 2020)

20.03.20 Augsburg, Soho Stage

21.03.20 Wiesbaden, Schlachthof - Tapefabrik

27.03.20 Hamburg, Häkken

28.03.20 Hannover, Mephisto

03.04.20 Göttingen, Vinyl Reservat

04.04.20 Bochum, Trompete

09.04.20 Chemnitz, Atomino

10.04.20 Berlin, Badehaus

12.04.20 Regensburg, Heimat

17.04.20 Freiburg, Harmonie

03.04.20 Stuttgart, Freund & Kupferstecher

 

Akua Naru

27.03.20 Berlin, Lido

28.03.20 München, EgoFM Festival Muffathalle

30.03.20 Wien (AT), Porgy & Bess

 

Madsius Ovanda (Talking Underwater Release Tour)

01.04.20 Ludwigshafen, dasHaus

02.04.20 Nürnberg, Blok

03.04.20 Kempten, Künstlerhaus

04.04.20 München, Milla

05.04.20 Leipzig, Neues Schauspiel

07.04.20 Köln, Club Subwa

08.04.20 Hamburg, Häkken

09.04.20 Berlin, Auster Club

 

Giant Rooks

04.04.20 Dortmund, Warsteiner Music Hall

05.04.20 München, TonHalle

07.04.20 Stuttgart, Liederhalle

08.04.20 Erlangen, Kongresszentrum Heinrich-Lades-Halle

09.04.20 Hamburg, Sporthalle

11.04.20 Leipzig, Haus Auensee

12.04.20 Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof

13.04.20 Köln, Palladium

15.04.20 Hannover, Swiss Life Hall

16.04.20 Berlin, Columbiahalle

17.04.20 Berlin, Columbiahalle

21.04.20 Wien (AT), Arena

22.04.20 Zürich (CH), X-TRA

19.06.20 Scheeßel, Hurricane Festival

19.06.20 Neuhausen Ob Eck, Southside Festival

25.06.20 St. Gallen (CH), Open Air St. Gallen

15.07.20 Wabern bei Bern (CH), Gurtenfestival

14.08.20 Leipzig, Highfield Festival

 

Igorrr (full band)

05.04.20 Zürich (CH), Dynamo

07.04.20 München, Backstage

08.04.20 Bochum, Zeche

09.04.20 Stuttgart, Wizeman

14.04.20 Hamburg, Gruenspan

16.04.20 Berlin, Columbia Theater,

21.04.20 Wien (AT), Szene

 

Rhonda

14.05.20 Wuppertal, LCB (Live Club Barmen)

19.05.20 Hamburg, Elbphilharmonie (Kl. Saal)

 

Pottery

23.05.20 Hamburg, Nochtspeicher⁣

24.05.20 Berlin, Kantine⁣ am Berghain

28.05.20 Basel (CH), Sommercasino (Czar Fest⁣)

 

Maître Gim

27.05.20 Frankfurt, Batschkapp

28.05.20 Köln, Palladium

29.05.20 Hamburg, Grosse Freiheit 36

30.05.20 Berlin, Astra Kulturhaus

31.05.20 München, Backstage Werk

 

Gregor McEwan

25.09.20 Frankfurt, Lotte Lindenberg

26.09.20 Lauterbach, Schloss Eisenbach

14.10.20 München, Milla Club

16.10.20 Leipzig, Horns Erben

17.10.20 Magdeburg, Moritzhof

21.10.20 Hamburg, Thalia Theater (Nachtasyl)

22.10.20 Göttingen, Nörgelbuff

23.10.20 Paderborn, Deelenhaus

24.10.20 Köln, Die Wohngemeinschaft

25.10.20 Münster, Pension Schmidt

28.10.20 Kassel, Kulturzentrum Schlachthof

29.10.20 Dortmund, subrosa

30.10.20 Düsseldorf, Hotel Friends

31.10.20 Bielefeld, Bunker Ulmenwall

01.11.20 Schermbeck, Ehemalige reformierte Kirche

05.11.20 Darmstadt, Künstlerkeller

06.11.20 Neunkirchen, Stummsche Reithalle

07.11.20 Bayreuth, Das Zentrum!