News

18.08.2015
VÖ: 'Genexus' von Fear Factory

Das 9. Studioalbum der Band auf #13 der weltweiten Album-Charts!

Die Mensch-Maschine ist wieder da: drei Jahre nach 'The Industrialist' sind Fear Factory mit 'Genexus' zurück, das am 7. August bei Nuclear Blast Records erschienen ist.


Fear Factory wurde im Jahr 1989 in Los Angeles gegründet und zählten schnell zu den einflussreichsten Bands des Genres. Der Band gelang es, mit ihrem einzigartigen Sound die Lücke zwischen Death Metal, Grindcore, Thrash und Industrial-Metal mit Meilensteinen wie 'Soul Of A New Machine', 'Demanufacture', und der Gold-Veröffentlichung 'Obsolete' zu schließen. Produziert wurde das Album von Gitarrist Dino Cazares und Sänger Burton Bell, zusammen mit Rhys Fulber. 

 

Ab November sind sie auf Europa-Tour - alle Tourdaten findet ihr hier!


Homepage

03.08.2015
Wieder #1-Hits von Shuko!

Der Producer aus dem Odenwald war für Zara Larsson und Genetikk aktiv.

Unser Autor Christoph Bauss aka Shuko, der sich jüngst als Producer zahlreicher Titel (u.a. 'Traum') vom letzten Cro-Album verantwortlich zeichnete, hat schon wieder an zwei #1-Chartplatzierungen mitgeschraubt: Der Track 'Don't Legalize' von Genetikk ist vom Album 'Achter Tag', das im Mai die Hiphop-Albumcharts angeführt hat. Der Titel Lush Life von Zara Larsson ist derzeit Nummer 1 in Schweden und Dänemark. Aktuell läuft die Radiopromo für Deutschland an!

 

Sein erstes Producer-Album 'For The Love Of It' ist im Januar bei Peripherique erschienen.

 

Homepage

31.07.2015
VÖ: 'From Kinshasa' von Mbongwana Star

Das Debütalbum der kongolesischen Band ist seit dem 31. Juli auch auf Vinyl erhältlich!

 

Über unseren Partner World Circuit Music subverlegen wir das in den letzten Wochen vielbeachtete Album 'From Kinshasa' der kongolesischen Band Mbongwana Star. Mit ihrem kaputten und schrottigen Sound sprengen sie die afro-amerikanische Zwangsjacke in die afrikanische Bands immer wieder gezwängt werden.

 

Digitaler Release war bereits am 19. Mai (via World Circuit Records).

 

Homepage

27.07.2015
Neue EP von Matthias Tanzmann auf Saved

'No Sleep' kommt am 31. Juli!

Der Leipziger Produzent Matthias Tanzmann, der die meiste Zeit seiner Karriere auf seinem eigenen Label Moon Harbour veröffentlicht hat, macht nun den Switch zu Saved Records! Am 31. Juli erscheint auf Nic Fanciulli's UK-Label seine aktuelle EP 'No Sleep'.

 

Homepage

23.07.2015
Video zu 'What Went Down' vom neuen Foals-Album

Das neue Album der Band erscheint am 28. August!

 

'What Went Down' ist die erste Single aus dem gleichnamigen Album, dass am 28. August bei Warner erscheint! Die Platte entstand mit dem Produzenten James Ford (Arctic Monkeys, Florence And The Machine) von Simian Mobile Disco in Südfrankreich und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Über seinen französischen Verlagspartner Because nimmt Freibank die deutschlandweiten Subverlagsrechte wahr.

 

Homepage

30.06.2015
Neue Poker Flat releases!!

Steve Bug, Tim Engelhardt, Martin Landsky...

Martin Landsky knüpft an seine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Poker Flat an und veröffentlicht mit 'Da Geh Bo' eine weitere grandiose EP, die weit mehr ist als bloß ein umfassendes Zeugnis seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Musikproduzent! Veröffentlicht am 29. Juni.

 

Mit nur 17 Jahren hat der aus dem Westerwald bei Köln stammende Produzent Tim Engelhardt seine erste EP auf Poker Flat rausgebracht! Vorausgegangen sind dem zwei Releases auf Traum Schallplatten und Parquet Recordings im letzten Jahr und nicht zuletzt eine solide Ausbildung im producing und mixing bei Acid-Techno Legende Robert Babicz. 'Everything Is All You Have' ist am 8. Juni erschienen!

 

Und auch Steve Bug selbst findet zwischen seinen Labelchef-Aktivitäten für Dessous, Audiomatique und - seit inzwischen 15! Jahren - Poker Flat und der Wiederbelebung seines alten Pseudonyms 'Traffic Signs' mit dem brillianten Track 'Cookie Jar' (zusammen mit Jake The Rapper) noch Zeit in seinem Terminkalender für einen weiteren Release: Am 18. Mai hat er die EP 'Coconut Paradise' veröffentlicht und fügt seiner herausragenden Discographie damit einen weiteren Meilenstein hinzu.

 

Am 19. Juli veranstalten Poker Flat in der Else (Berlin) ein Open Air! Zum line-up gehören neben Steve Bug, Martin Landsky und Tim Engelhardt (live) noch Alex Niggemann, Clé und viele andere...

 

Homepage

23.06.2015
Neuer Games Soundtrack und Mixes von Patric Catani

Play Minton und sei Ein Mann!

Nachdem sich Patric Catani schon mit seiner Musik für 'BattleBlock Theater' (The Behemot) in die Herzen der Comic- und Game-Fans gespielt hat, legt er nun mit seinem Sound für Minton noch einen nach: Das lustige Spiel aus der GameFab steht in der Tradition von Flappy Bird, der Soundtrack wurde am 22. Mai bei Storage Records veröffentlicht.

Das Berliner Label Staatstakt dagegen verpflichtete Ill Till, den Chef Rapper der von Catani kontrollierten Dhirty6 Cru, für einen Remix der Kult Nummer 'Ich bin ein Mann' von Der Mann. Die EP mit remixen und makes unter anderem auch von Erobique und Deichkind ist am 19. Juni auf dem US-Label Ultra erschienen!

Aber auch unter seinem alter ego Candie Hank wird nachgelegt: Zu dem Track 'Elevator Life' von Candie's letztem Album 'Demons' (Shitkatapult) hat die Künstlerin Angie Reed ein Video produziert, das bereits im März Videopremiere auf spex.de hatte und nun beim Vienna Independent Shorts Kurzfilmfestival gezeigt wurde. Außerdem sind zu 'Demons' gerade fünf Bonustracks erschienen.

Listen to latest Catani Music on spotify!

 

Homepage

Newsletter

On Tour

PLEASE NOTE: Due to the current situation (Covid-19), the following dates may actually not represent the originally planned schedules.


For further info, please check the webpage of your local venue or artist websites.

 

#stayathome

#flattenthecurve

 

Che Sudaka

22.01.20 Rubigen (CH), Mühle Hunziken

23.01.20 Zürich (CH), Exil

24.01.20 Freiburg, Jazzhaus

25.01.20 Heidelberg, Halle02

02.02.20 Aachen, Musikbunker

05.02.20 Koblenz, Cafe Hahn

06.02.20 Marburg, KFZ

07.02.20 Bochum, Bahnhof Langendreer

08.02.20 Hannover, Mephisto

11.02.20 Halle / Saale, Objekt 5

12.02.20 Frankfurt / Main, Nachtleben

13.02.20 Münster, Café Sputnik

13.02.20 Münster, Sputnikhalle

14.02.20 Stuttgart, clubCANN

15.02.20 Köln, Gebäude 9

18.02.20 Düsseldorf Altstadt, The Tube Club

19.02.20 Bielefeld, Forum

20.02.20 Bremen, Lagerhaus

21.02.20 Hamburg, Fabrik

22.02.20 Berlin, SO 36

04.03.20 Leipzig, WERK 2 - Kulturfabrik

05.03.20 Dresden, Scheune

05.03.20 Dresden, GrooveStation

06.03.20 Potsdam, Lindenpark

07.03.20 Lübeck, Treibsand

08.03.20 Husum, Speicher Husum e.V.

10.03.20 Braunschweig, KufA Haus

11.03.20 Dortmund, Junkyard

12.03.20 Salzburg (AT), Rockhouse

13.03.20 München, Feierwerk e.V.

13.03.20 München, Hansa 39 (Feierwerk)

14.03.20 Erlangen, E-Werk

19.03.20 Wien (AT), Arena

21.03.20 Lindau, Club Vaudeville

 

hackedepicciotto ('The Current' Spring Tour)

17.02.20 Klagenfurt (AT), Hafenstadt

21.02.20 Wien (AT), RHIZ

22.02.20 Linz (AT), Kapu

28.02.20 Frankfurt am Main, The Cave

29.02.20 Freiburg, Slow Club

06.03.20 Dresden, Die Scheune

07.03.20 Leipzig, UT Connewitz

25.03.20 Berlin, Berghain Kantine

22.04.20 Zürich (CH), Bogen F

24.04.20 Bern (CH), Dampfzentrale

12.05.20 Köln, Stadtgarten (soundswrongfeelsright)

 

Die Arbeit

21.02.20 Dresden, Chemiefabrik (Record Release)

27.02.20 Berlin, Badehaus

28.02.20 Leipzig, Noch Besser Leben

29.02.20 Weißwasser, Telux

05.03.20 Dortmund, Hafenschänke Subrosa

06.03.20 Oberhausen, Druckluft

26.03.20 Frankfurt, The Cave

28.03.20 Karlsruhe, Kohi

29.03.20 Solingen, Waldmeister

23.04.20 Jena, Café Wagner

24.04.20 Halle, GiG Kneipe

25.04.20 Erfurt, Kulturquartier

06.06.20 Dresden, Societätstheater

27.06.20 Großkmehlen, Hometown Festival

15.10.20 Chemnitz, Aaltra

03.11.20 Hannover, Café Glocksee

04.11.20 Hildesheim, Club VEB

06.11.20 Berlin, Kantine am Berghain (tbc)

26.11.20 Dresden, Ostpol

 

Shiraz Lane

27.02.20 München, Backstage

28.02.20 Regensburg, Eventhall Airport

29.02.20 Bochum, Rockpalast

03.03.20 Hamburg, Hafenklang

04.03.20 Köln, Blue Shell

05.03.20 Berlin, Maze Club

06.03.20 Wien (AT), Escape

07.03.20 Lichtenfels, Paunchy Cats

 

Burnt Friedman & Mohammad Reza Mortazavi

29.02.20 Berlin, Supamolly

 

Galv (DITOur 2020)

20.03.20 Augsburg, Soho Stage

21.03.20 Wiesbaden, Schlachthof - Tapefabrik

27.03.20 Hamburg, Häkken

28.03.20 Hannover, Mephisto

03.04.20 Göttingen, Vinyl Reservat

04.04.20 Bochum, Trompete

09.04.20 Chemnitz, Atomino

10.04.20 Berlin, Badehaus

12.04.20 Regensburg, Heimat

17.04.20 Freiburg, Harmonie

03.04.20 Stuttgart, Freund & Kupferstecher

 

Akua Naru

27.03.20 Berlin, Lido

28.03.20 München, EgoFM Festival Muffathalle

30.03.20 Wien (AT), Porgy & Bess

 

Madsius Ovanda (Talking Underwater Release Tour)

01.04.20 Ludwigshafen, dasHaus

02.04.20 Nürnberg, Blok

03.04.20 Kempten, Künstlerhaus

04.04.20 München, Milla

05.04.20 Leipzig, Neues Schauspiel

07.04.20 Köln, Club Subwa

08.04.20 Hamburg, Häkken

09.04.20 Berlin, Auster Club

 

Giant Rooks

04.04.20 Dortmund, Warsteiner Music Hall

05.04.20 München, TonHalle

07.04.20 Stuttgart, Liederhalle

08.04.20 Erlangen, Kongresszentrum Heinrich-Lades-Halle

09.04.20 Hamburg, Sporthalle

11.04.20 Leipzig, Haus Auensee

12.04.20 Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof

13.04.20 Köln, Palladium

15.04.20 Hannover, Swiss Life Hall

16.04.20 Berlin, Columbiahalle

17.04.20 Berlin, Columbiahalle

21.04.20 Wien (AT), Arena

22.04.20 Zürich (CH), X-TRA

19.06.20 Scheeßel, Hurricane Festival

19.06.20 Neuhausen Ob Eck, Southside Festival

25.06.20 St. Gallen (CH), Open Air St. Gallen

15.07.20 Wabern bei Bern (CH), Gurtenfestival

14.08.20 Leipzig, Highfield Festival

 

Igorrr (full band)

05.04.20 Zürich (CH), Dynamo

07.04.20 München, Backstage

08.04.20 Bochum, Zeche

09.04.20 Stuttgart, Wizeman

14.04.20 Hamburg, Gruenspan

16.04.20 Berlin, Columbia Theater,

21.04.20 Wien (AT), Szene

 

Rhonda

14.05.20 Wuppertal, LCB (Live Club Barmen)

19.05.20 Hamburg, Elbphilharmonie (Kl. Saal)

 

Pottery

23.05.20 Hamburg, Nochtspeicher⁣

24.05.20 Berlin, Kantine⁣ am Berghain

28.05.20 Basel (CH), Sommercasino (Czar Fest⁣)

 

Maître Gim

27.05.20 Frankfurt, Batschkapp

28.05.20 Köln, Palladium

29.05.20 Hamburg, Grosse Freiheit 36

30.05.20 Berlin, Astra Kulturhaus

31.05.20 München, Backstage Werk

 

Gregor McEwan

25.09.20 Frankfurt, Lotte Lindenberg

26.09.20 Lauterbach, Schloss Eisenbach

14.10.20 München, Milla Club

16.10.20 Leipzig, Horns Erben

17.10.20 Magdeburg, Moritzhof

21.10.20 Hamburg, Thalia Theater (Nachtasyl)

22.10.20 Göttingen, Nörgelbuff

23.10.20 Paderborn, Deelenhaus

24.10.20 Köln, Die Wohngemeinschaft

25.10.20 Münster, Pension Schmidt

28.10.20 Kassel, Kulturzentrum Schlachthof

29.10.20 Dortmund, subrosa

30.10.20 Düsseldorf, Hotel Friends

31.10.20 Bielefeld, Bunker Ulmenwall

01.11.20 Schermbeck, Ehemalige reformierte Kirche

05.11.20 Darmstadt, Künstlerkeller

06.11.20 Neunkirchen, Stummsche Reithalle

07.11.20 Bayreuth, Das Zentrum!