News

24.06.2014
'Electric Calm' von Random Willson & The Belles

Am 6. Juni ist die 4-track EP bei Goldrausch Records erschienen.

Gregory Northrop aka Random Willson und Fabian Brokof haben sich in einer Berliner Bar getroffen. Sie haben sich Geschichten erzählt, zusammen Musik gehört und bald begonnen gemeinsame Songs zu schreiben. Als Fabian noch seinen Brokof-sidekick Arne Bergner dazu holte, waren The Belles geboren. Die vier Songs auf 'Electric Calm' behandeln den Zufall als Notwendigkeit für Bewegung. Und die Botschaft der Songs verbinden einen wie durch einen Brief oder eine Postkarte mit einem engen Freund.

Homepage

24.06.2014
Atom™ mastert alle Eyephone-Tracks neu

Der gesamte Eyephone-Katalog wird gerade auf Availabel re-released.


In der Bowman Suite in Santiago de Chile hat Uwe Schmidt den kompletten Backkatalog von Marc Behrens' Electronica/IDM-Projekt Eyephone aus den Jahren 1996–1997 neu gemastert.


'Devolution+' ist das erste der drei Eyephone-Alben, dass am 30. Mai auf Availabel neu veröffentlicht wurde und alle Stücke im Original und in kompletter Länge enthält (einige Tracks waren ursprünglich in gekürzten Fassungen erschienen). 'Devolution' war das seinerzeit letzte von insgesamt drei Eyephone-Alben und enthält Stücke aus der Zeit von Ende 1996 bis Ende 1997.


Das zweite Eyephone-Album 'Evergreens' ist damals zusammen mit der 12“ EP 'Greenhouse' erschienen. Auf dem Album sind zwei Eyephone-Remixe von Basic Halo (veröffentlicht inzwischen unter dem Namen Clifford Gilberto bei Ninja Tune) und zwei weitere Mixe von Asynton zu hören.

Der Re-Release 'Evergreens+' ist am 19. Juni bei Availabel erschienen. Das letzte Eyephone-Album 'Reductive+' folgte im Juli.

 

Bereits am 31. März haben Marc Behrens und Atom™ ein weiteres Ergebniss ihrer Zusammenarbeit, das Album 'Bauteile', bei Editions Mego veröffentlicht. Ihre Kollaboration reicht allerdings schon bis in die Zeit ihrer gemeinsamen Frankfurter Tage zurück: Bei Container erschien im Jahr 1997 das Album 'micropossessed'.

 

'Devolution+', 'Evergreens+' und 'Reductive+' sind via Bandcamp erhältlich.

 

Homepage

11.06.2014
mobilee

... sind dann erstmal weg

 

Erst in Barcelona auf dem Sonàr Festival und vier OFF-Sónar events. Außerdem starten sie am 13. Juli wieder ihre berühmte 'Summer in Barcelona'-Reihe. Daneben feiern Anja Schneider und mobilee diesen Sommer auf Ibiza eine zweiwöchige Pool Party residency im Santos Coast Club. Mit sechs Shows auf dem Plan, wird 2014 der Durchbruch-Sommer für mobilee's beliebte Pool Parties-Reihe werden. Die Eröffnung ist am Montag, dem 14. Juli und die residency Pool Reihe wird dann an jedem 2. Montag stattfinden. Am 22. September ist dann die Closing Party. Ibiza Sonica Radio überträgt die gesamte Opening Party von 14h bis 23h.

Aktuelle releases:

Persistence Of Vision von Rodriguez Jr. (VÖ 27. Juni)

 

Dubmission von Anja Schneider (VÖ 30. Mai)

 

Lunar Distance von And.Id (VÖ 24. Februar)

 

Midnight Protein von Ray Okpara (VÖ 10. Januar)

 

 

Homepage

 

soundcloud

10.06.2014
'Looking Too Closely' von Fink #1 der College Radio Airplay charts

Das neue Fink-Album 'Hard Believer' erscheint am 14. Juli bei Ninja Tune.


Das britische Singer-Songwriter-Projekt Fink steht vor der Veröffentlichung seines fünften Studioalbums 'Hard Believer'. Die Gruppe um Mastermind Finian Paul Greenall hatte zuletzt im Jahr 2012 die LP 'Wheels Turn Beneath My Feet' released. Mit seinem ungewöhnlichen Mix aus gitarrenlastigem Folk und Blues mit Trip Hop- und Electronica-Elementen entwickelte sich der aus Brighton stammende Musiker und Produzent seit dem 2006er Album 'Biscuits For Breakfast' schnell vom Geheimtipp zu einem der gefragtesten Künstler des bekannten Londoner Elektronik-Labels Ninja Tune. In den 1990er Jahren noch überwiegend als DJ in der englischen Rave- und Trip Hop-Szene unterwegs, verlagerte er seinen Stil mehr und mehr auf Singer-Songwriter und arbeitet mittlerweile im Trio, zusammen mit Guy Whittaker am Bass und Tim Thornton am Schlagzeug.

Text: hhv.demag


Das Album erscheint am 11. Juli bei Ninja Tune (Vertrieb: Rough Trade). Den Titelsong 'Hard Believer' gibt es als kostenfreien download. Wer das Album vorbestellt, bekommt auch die Single 'Looking Too Closely' als download. Im November sind Fink in Deutschland auf Tour.


Homepage

05.06.2014
Video-Premiere 'Traum' von Cro am 5. Juni auf VIVA

Zur Videopremiere von 'Traum', lässt VIVA den Clip ab 13:30 Uhr ganze 2 Stunden lang laufen.

 

Cro stürmte mit 'Traum' nach Veröffentlichung auf Platz eins der deutschen Single- und Download-Charts.

Produziert wurde die Single von Shuko, zusammen mit DJ Freedo. 'Traum' ist die erste Single-Auskopplung aus dem zweiten Cro-Album 'Melodie'. Die Single erschien aufgrund des enormen Airplay-Erfolgs drei Wochen vor dem ursprünglich geplanten Release am 9. Mai. Nun entert die Single die offiziellen Charts. Cro führt mit 'Traum' nicht nur die Single-Hitliste, sondern auch die deutschen Download-Charts an.

 

Im Laden und beim digitalen Dealer ist sie als digitale EP oder auf CD erhältlich.

'Melodie' kommt am 6. Juni und kann man schon vorbestellen:

iTunes Deluxe Edition, limitierte Box, Premium oder Standard.

 

Homepage

02.06.2014
'Sonic Crusader' von Mr Flash

Das Debütalbum des französischen Produzenten ist am 2. Juni erschienen.

Mr Flash, ghost producer vom Pariser Label Ed Banger, hat sein erstes Album veröffentlicht.

Mr Flash hat für Mos Def, TTC und Sebastien Tellier's Album 'My God Is Blue' produziert.

'Sonic Crusader' featured Action Bronson, Cities Aviv und Oh No.


Das Video wurde produziert von Pensacola Studio.


Originalverlegt wird das Album von unserem französischen Subverlagspartner Because.

Label ist Because Music France/ Ed Banger Records.


Homepage

02.06.2014
Neues Rework-Album 'You Play'

Am 26. Mai ist das dritte Album des deutsch-französischen Trios bei visionquest erschienen.

Daniel Varga und Michael Kuebler gründeten Rework im Jahr 2000. Fünf Jahre später stieß Sascha Hedgehog, Frontfrau der französischen Beatpunk-Band 'Les Quitriche', dazu. Nachdem sie ihre musikalischen Brötchen zunächst mit einer Reihe starker Dance Veröffentlichungen (die meisten davon bei der Frankfurter Techno-Institution 'Playhouse') verdienten, heimsten sie ihre jüngsten Lorbeeren unter anderem auf Magda’s 'Items & Things' oder dem Pariser Label 'Meant Records' ein. Zur Zeit arbeiten sie u.a. mit Jennifer Cardini und Seth Troxler zusammen.

Neben eigenen Produktionen haben sie Remixe für Alter Ego, Chloe, Magda, Losoul und Trentemøller produziert und ein eigenes Label gegründet.

 

Zusammen mit Sängerin und Gitarristin Anni und Ele (Synths und Sampler) machen Varga und Kuebler mit ihrem side Projekt She Lies no-wave inspirierten Disco Postpunk. Ihr erster release 'Needed you' ist im November 2013 bei Astro Lab erschienen.

 

Homepage

Newsletter

On Tour

PLEASE NOTE: Due to the current situation (Covid-19), the following dates may actually not represent the originally planned schedules.


For further info, please check the webpage of your local venue or artist websites.

 

#stayathome

#flattenthecurve

 

Che Sudaka

22.01.20 Rubigen (CH), Mühle Hunziken

23.01.20 Zürich (CH), Exil

24.01.20 Freiburg, Jazzhaus

25.01.20 Heidelberg, Halle02

02.02.20 Aachen, Musikbunker

05.02.20 Koblenz, Cafe Hahn

06.02.20 Marburg, KFZ

07.02.20 Bochum, Bahnhof Langendreer

08.02.20 Hannover, Mephisto

11.02.20 Halle / Saale, Objekt 5

12.02.20 Frankfurt / Main, Nachtleben

13.02.20 Münster, Café Sputnik

13.02.20 Münster, Sputnikhalle

14.02.20 Stuttgart, clubCANN

15.02.20 Köln, Gebäude 9

18.02.20 Düsseldorf Altstadt, The Tube Club

19.02.20 Bielefeld, Forum

20.02.20 Bremen, Lagerhaus

21.02.20 Hamburg, Fabrik

22.02.20 Berlin, SO 36

04.03.20 Leipzig, WERK 2 - Kulturfabrik

05.03.20 Dresden, Scheune

05.03.20 Dresden, GrooveStation

06.03.20 Potsdam, Lindenpark

07.03.20 Lübeck, Treibsand

08.03.20 Husum, Speicher Husum e.V.

10.03.20 Braunschweig, KufA Haus

11.03.20 Dortmund, Junkyard

12.03.20 Salzburg (AT), Rockhouse

13.03.20 München, Feierwerk e.V.

13.03.20 München, Hansa 39 (Feierwerk)

14.03.20 Erlangen, E-Werk

19.03.20 Wien (AT), Arena

21.03.20 Lindau, Club Vaudeville

 

hackedepicciotto ('The Current' Spring Tour)

17.02.20 Klagenfurt (AT), Hafenstadt

21.02.20 Wien (AT), RHIZ

22.02.20 Linz (AT), Kapu

28.02.20 Frankfurt am Main, The Cave

29.02.20 Freiburg, Slow Club

06.03.20 Dresden, Die Scheune

07.03.20 Leipzig, UT Connewitz

25.03.20 Berlin, Berghain Kantine

22.04.20 Zürich (CH), Bogen F

24.04.20 Bern (CH), Dampfzentrale

12.05.20 Köln, Stadtgarten (soundswrongfeelsright)

 

Die Arbeit

21.02.20 Dresden, Chemiefabrik (Record Release)

27.02.20 Berlin, Badehaus

28.02.20 Leipzig, Noch Besser Leben

29.02.20 Weißwasser, Telux

05.03.20 Dortmund, Hafenschänke Subrosa

06.03.20 Oberhausen, Druckluft

26.03.20 Frankfurt, The Cave

28.03.20 Karlsruhe, Kohi

29.03.20 Solingen, Waldmeister

23.04.20 Jena, Café Wagner

24.04.20 Halle, GiG Kneipe

25.04.20 Erfurt, Kulturquartier

06.06.20 Dresden, Societätstheater

27.06.20 Großkmehlen, Hometown Festival

15.10.20 Chemnitz, Aaltra

03.11.20 Hannover, Café Glocksee

04.11.20 Hildesheim, Club VEB

06.11.20 Berlin, Kantine am Berghain (tbc)

26.11.20 Dresden, Ostpol

 

Shiraz Lane

27.02.20 München, Backstage

28.02.20 Regensburg, Eventhall Airport

29.02.20 Bochum, Rockpalast

03.03.20 Hamburg, Hafenklang

04.03.20 Köln, Blue Shell

05.03.20 Berlin, Maze Club

06.03.20 Wien (AT), Escape

07.03.20 Lichtenfels, Paunchy Cats

 

Burnt Friedman & Mohammad Reza Mortazavi

29.02.20 Berlin, Supamolly

 

Galv (DITOur 2020)

20.03.20 Augsburg, Soho Stage

21.03.20 Wiesbaden, Schlachthof - Tapefabrik

27.03.20 Hamburg, Häkken

28.03.20 Hannover, Mephisto

03.04.20 Göttingen, Vinyl Reservat

04.04.20 Bochum, Trompete

09.04.20 Chemnitz, Atomino

10.04.20 Berlin, Badehaus

12.04.20 Regensburg, Heimat

17.04.20 Freiburg, Harmonie

03.04.20 Stuttgart, Freund & Kupferstecher

 

Akua Naru

27.03.20 Berlin, Lido

28.03.20 München, EgoFM Festival Muffathalle

30.03.20 Wien (AT), Porgy & Bess

 

Madsius Ovanda (Talking Underwater Release Tour)

01.04.20 Ludwigshafen, dasHaus

02.04.20 Nürnberg, Blok

03.04.20 Kempten, Künstlerhaus

04.04.20 München, Milla

05.04.20 Leipzig, Neues Schauspiel

07.04.20 Köln, Club Subwa

08.04.20 Hamburg, Häkken

09.04.20 Berlin, Auster Club

 

Giant Rooks

04.04.20 Dortmund, Warsteiner Music Hall

05.04.20 München, TonHalle

07.04.20 Stuttgart, Liederhalle

08.04.20 Erlangen, Kongresszentrum Heinrich-Lades-Halle

09.04.20 Hamburg, Sporthalle

11.04.20 Leipzig, Haus Auensee

12.04.20 Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof

13.04.20 Köln, Palladium

15.04.20 Hannover, Swiss Life Hall

16.04.20 Berlin, Columbiahalle

17.04.20 Berlin, Columbiahalle

21.04.20 Wien (AT), Arena

22.04.20 Zürich (CH), X-TRA

19.06.20 Scheeßel, Hurricane Festival

19.06.20 Neuhausen Ob Eck, Southside Festival

25.06.20 St. Gallen (CH), Open Air St. Gallen

15.07.20 Wabern bei Bern (CH), Gurtenfestival

14.08.20 Leipzig, Highfield Festival

 

Igorrr (full band)

05.04.20 Zürich (CH), Dynamo

07.04.20 München, Backstage

08.04.20 Bochum, Zeche

09.04.20 Stuttgart, Wizeman

14.04.20 Hamburg, Gruenspan

16.04.20 Berlin, Columbia Theater,

21.04.20 Wien (AT), Szene

 

Rhonda

14.05.20 Wuppertal, LCB (Live Club Barmen)

19.05.20 Hamburg, Elbphilharmonie (Kl. Saal)

 

Pottery

23.05.20 Hamburg, Nochtspeicher⁣

24.05.20 Berlin, Kantine⁣ am Berghain

28.05.20 Basel (CH), Sommercasino (Czar Fest⁣)

 

Maître Gim

27.05.20 Frankfurt, Batschkapp

28.05.20 Köln, Palladium

29.05.20 Hamburg, Grosse Freiheit 36

30.05.20 Berlin, Astra Kulturhaus

31.05.20 München, Backstage Werk

 

Gregor McEwan

25.09.20 Frankfurt, Lotte Lindenberg

26.09.20 Lauterbach, Schloss Eisenbach

14.10.20 München, Milla Club

16.10.20 Leipzig, Horns Erben

17.10.20 Magdeburg, Moritzhof

21.10.20 Hamburg, Thalia Theater (Nachtasyl)

22.10.20 Göttingen, Nörgelbuff

23.10.20 Paderborn, Deelenhaus

24.10.20 Köln, Die Wohngemeinschaft

25.10.20 Münster, Pension Schmidt

28.10.20 Kassel, Kulturzentrum Schlachthof

29.10.20 Dortmund, subrosa

30.10.20 Düsseldorf, Hotel Friends

31.10.20 Bielefeld, Bunker Ulmenwall

01.11.20 Schermbeck, Ehemalige reformierte Kirche

05.11.20 Darmstadt, Künstlerkeller

06.11.20 Neunkirchen, Stummsche Reithalle

07.11.20 Bayreuth, Das Zentrum!