News

27.04.2012
Penelope Houston: On Market Street

Wir freuen uns, dass Penelope Houston wieder den Weg nach Europa gefunden hat, um auf einer Tour ihr neues bei Glitterhouse erschienenes Album vorzustellen. Wunderschön instrumentiert ein weiterer Meilenstein auf Penelopes Solopfaden. Dies sind die Daten: 

Penelope and band (w/ Tom Heyman, Chris Cacavas, Moe Jaksch & Florian Achatzy)

April 19 Germany Berlin - Crystal
April 20 Germany Lichtentanne - St.Barbara
April 21 Germany Magdeburg - Moritzhof
April 24 Germany Offenbach - Hafen 2
April 25 Germany Miltenburg - Beavers
April 26 Germany Holzminden - Tonenburg
April 27 Germany Erfurt - Museumskeller
April 28 Germany Chemnitz -- Subway To Peter
April 29 Germany Hamburg - Knust
April 30 Germany Hannover - Café Glocksee
May 2 Germany Kassel - Schlachthof
May 3 Germany Weinheim - Café Central
May 4 Germany Stuttgart - Laboratorium
May 5 - Italy Milano - Cox18

read more

10.04.2012
Shuko ist mit Cro in den Single Charts!

Nach der letzten Meldung in der Shuko die Charts in Frankreich erobert, hier eine Meldung aus Deutschland.

Der emporstrebende Künstler Cro aus Stuttgart landete mit seiner neuen Single auf Platz 2 der deutschen Single Charts. Der Song „Konfetti“ der B-Seite dieser Single ist aus dem Hause Shuko, der sich wieder mal kräftig feiern lassen kann damit!  

26.03.2012
Tim Bendzko gewinnt den Echo!

Der 26-Jährige Berliner Musiker war gleich in den zwei Kategorien Rock/Pop National und Newcomer National für den Echo nominiert. Tim Bendzko gewann den wichtigsten Deutschen Musikpreis in der Kategorie „ Newcomer National“ mit seinem Album „Nur noch kurz die Welt retten.“
In der Kategorie Rock/Pop National unterlag er Udo Lindenberg bzw. Jupiter Jones.
Den begehrten Echo bekam er von Lena Meyer-Landrut überreicht und
performte anschließend mit Shaggy zusammen seinen Hit „Nur noch kurz die Welt retten“.

26.03.2012
Freibank Musikverlag wird mit dem LEA Award ausgezeichnet!

Der Live Entertainment Award 2012 wurde als Auftakt der jährlichen Musikmesse und der Eventtechnikschow Prolight + Sound in Frankfurt verliehen. Dieser renommierte Preis wurde zum zweiten Mal verliehen und zeichnet herausragende Leistungen im Veranstaltungsbereich im deutschsprachigen Raum aus. Preisträger sind die Macher hinter den Kulissen des Bühnen-Entertainments – damit geht der Preis an Veranstalter, Manager, usw.
Der Award in der Kategorie “Nachwuchsförderung des Jahres“  wurde an das Team für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Künstler Tim Bendzko verliehen. 
Zu diesem Team gehören Sony Music München, die Peter Rieger Konzertagentur Köln, Guerilla Entertainment Berlin und unser Freibank Musikverlag Hamburg.

Wir freuen uns und wünschen Tim Bendzko weiterhin einen so wunderbaren Erfolg!

19.03.2012
Shuko ist Platz 1 in Frankreich

Der Produzent Shuko landete mit dem Album "L’apogée“ mit der französischen Band Sexion D’assaut auf Platz 1 in Frankreich. Außerdem erreichten die digitalen Verkäufe mit 18.000 Downloads in der ersten Woche nach Veröffentlichung einen neuen Rekord. Zusammen mit den physischen addierte es sich somit zu 65.000 Verkäufen in der ersten Woche!


Glückwunsch! 

08.03.2012
Matteo Capreoli auf MTV!

Der gebürtige Stuttgarter Musiker landete mit seiner neuen Single „Heute nur bis Morgen“ und dem dazu gehörenden Video bei MTV unter den ersten 5 Videos der Woche! Hier das Video auf MTV.
Passend dazu ist er nun zum zweiten Mal mit Cassandra Steen als Tour Support im März in ganz Deutschland unterwegs. 
Tourdaten checken und vorbei schauen:

Homepage

08.03.2012
Speech Debelle startet nun so richtig durch in Deutschland!

Neben den tollen Veröffentlichungen in dem Rolling Stone Magazin und im Kulturspiegel, kam auch vom Musikexpress eine halbe Seite Review über die Londoner Rapperin und ihr Album landete auf Nummer 2 im redaktionellen Soundcheck.
Rund um den Veröffentlichungstermin erschienen Beiträge in den wichtigsten Tageszeitungen wie „Die Welt, „Taz“, „Die Zeit“, sowie der Online-Seite „Zeit.de“.
In den nächsten Tagen wird das Missy Magazin (Titelstory) und Spex (4-seitiges Feature) weitere Beiträge veröffentlichen.
Musikexpress und Kulturspiegel planen im April/Mai weitere Beiträge.
Das Album „Freedom of Speech“ ist auf der iTunes Hip-Hop Start-Seite und das Album ist inzwischen auf Nummer 14 der Itunes-Deutschland Hip-Hop-Album-Charts.

Newsletter

On Tour

PLEASE NOTE: Due to the current situation (Covid-19), the following dates may actually not represent the originally planned schedules.


For further info, please check the webpage of your local venue or artist websites.

 

#stayathome

#flattenthecurve

 

Che Sudaka

22.01.20 Rubigen (CH), Mühle Hunziken

23.01.20 Zürich (CH), Exil

24.01.20 Freiburg, Jazzhaus

25.01.20 Heidelberg, Halle02

02.02.20 Aachen, Musikbunker

05.02.20 Koblenz, Cafe Hahn

06.02.20 Marburg, KFZ

07.02.20 Bochum, Bahnhof Langendreer

08.02.20 Hannover, Mephisto

11.02.20 Halle / Saale, Objekt 5

12.02.20 Frankfurt / Main, Nachtleben

13.02.20 Münster, Café Sputnik

13.02.20 Münster, Sputnikhalle

14.02.20 Stuttgart, clubCANN

15.02.20 Köln, Gebäude 9

18.02.20 Düsseldorf Altstadt, The Tube Club

19.02.20 Bielefeld, Forum

20.02.20 Bremen, Lagerhaus

21.02.20 Hamburg, Fabrik

22.02.20 Berlin, SO 36

04.03.20 Leipzig, WERK 2 - Kulturfabrik

05.03.20 Dresden, Scheune

05.03.20 Dresden, GrooveStation

06.03.20 Potsdam, Lindenpark

07.03.20 Lübeck, Treibsand

08.03.20 Husum, Speicher Husum e.V.

10.03.20 Braunschweig, KufA Haus

11.03.20 Dortmund, Junkyard

12.03.20 Salzburg (AT), Rockhouse

13.03.20 München, Feierwerk e.V.

13.03.20 München, Hansa 39 (Feierwerk)

14.03.20 Erlangen, E-Werk

19.03.20 Wien (AT), Arena

21.03.20 Lindau, Club Vaudeville

 

hackedepicciotto ('The Current' Spring Tour)

17.02.20 Klagenfurt (AT), Hafenstadt

21.02.20 Wien (AT), RHIZ

22.02.20 Linz (AT), Kapu

28.02.20 Frankfurt am Main, The Cave

29.02.20 Freiburg, Slow Club

06.03.20 Dresden, Die Scheune

07.03.20 Leipzig, UT Connewitz

25.03.20 Berlin, Berghain Kantine

22.04.20 Zürich (CH), Bogen F

24.04.20 Bern (CH), Dampfzentrale

12.05.20 Köln, Stadtgarten (soundswrongfeelsright)

 

Die Arbeit

21.02.20 Dresden, Chemiefabrik (Record Release)

27.02.20 Berlin, Badehaus

28.02.20 Leipzig, Noch Besser Leben

29.02.20 Weißwasser, Telux

05.03.20 Dortmund, Hafenschänke Subrosa

06.03.20 Oberhausen, Druckluft

26.03.20 Frankfurt, The Cave

28.03.20 Karlsruhe, Kohi

29.03.20 Solingen, Waldmeister

23.04.20 Jena, Café Wagner

24.04.20 Halle, GiG Kneipe

25.04.20 Erfurt, Kulturquartier

06.06.20 Dresden, Societätstheater

27.06.20 Großkmehlen, Hometown Festival

15.10.20 Chemnitz, Aaltra

03.11.20 Hannover, Café Glocksee

04.11.20 Hildesheim, Club VEB

06.11.20 Berlin, Kantine am Berghain (tbc)

26.11.20 Dresden, Ostpol

 

Shiraz Lane

27.02.20 München, Backstage

28.02.20 Regensburg, Eventhall Airport

29.02.20 Bochum, Rockpalast

03.03.20 Hamburg, Hafenklang

04.03.20 Köln, Blue Shell

05.03.20 Berlin, Maze Club

06.03.20 Wien (AT), Escape

07.03.20 Lichtenfels, Paunchy Cats

 

Burnt Friedman & Mohammad Reza Mortazavi

29.02.20 Berlin, Supamolly

 

Galv (DITOur 2020)

20.03.20 Augsburg, Soho Stage

21.03.20 Wiesbaden, Schlachthof - Tapefabrik

27.03.20 Hamburg, Häkken

28.03.20 Hannover, Mephisto

03.04.20 Göttingen, Vinyl Reservat

04.04.20 Bochum, Trompete

09.04.20 Chemnitz, Atomino

10.04.20 Berlin, Badehaus

12.04.20 Regensburg, Heimat

17.04.20 Freiburg, Harmonie

03.04.20 Stuttgart, Freund & Kupferstecher

 

Akua Naru

27.03.20 Berlin, Lido

28.03.20 München, EgoFM Festival Muffathalle

30.03.20 Wien (AT), Porgy & Bess

 

Madsius Ovanda (Talking Underwater Release Tour)

01.04.20 Ludwigshafen, dasHaus

02.04.20 Nürnberg, Blok

03.04.20 Kempten, Künstlerhaus

04.04.20 München, Milla

05.04.20 Leipzig, Neues Schauspiel

07.04.20 Köln, Club Subwa

08.04.20 Hamburg, Häkken

09.04.20 Berlin, Auster Club

 

Giant Rooks

04.04.20 Dortmund, Warsteiner Music Hall

05.04.20 München, TonHalle

07.04.20 Stuttgart, Liederhalle

08.04.20 Erlangen, Kongresszentrum Heinrich-Lades-Halle

09.04.20 Hamburg, Sporthalle

11.04.20 Leipzig, Haus Auensee

12.04.20 Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof

13.04.20 Köln, Palladium

15.04.20 Hannover, Swiss Life Hall

16.04.20 Berlin, Columbiahalle

17.04.20 Berlin, Columbiahalle

21.04.20 Wien (AT), Arena

22.04.20 Zürich (CH), X-TRA

19.06.20 Scheeßel, Hurricane Festival

19.06.20 Neuhausen Ob Eck, Southside Festival

25.06.20 St. Gallen (CH), Open Air St. Gallen

15.07.20 Wabern bei Bern (CH), Gurtenfestival

14.08.20 Leipzig, Highfield Festival

 

Igorrr (full band)

05.04.20 Zürich (CH), Dynamo

07.04.20 München, Backstage

08.04.20 Bochum, Zeche

09.04.20 Stuttgart, Wizeman

14.04.20 Hamburg, Gruenspan

16.04.20 Berlin, Columbia Theater,

21.04.20 Wien (AT), Szene

 

Rhonda

14.05.20 Wuppertal, LCB (Live Club Barmen)

19.05.20 Hamburg, Elbphilharmonie (Kl. Saal)

 

Pottery

23.05.20 Hamburg, Nochtspeicher⁣

24.05.20 Berlin, Kantine⁣ am Berghain

28.05.20 Basel (CH), Sommercasino (Czar Fest⁣)

 

Maître Gim

27.05.20 Frankfurt, Batschkapp

28.05.20 Köln, Palladium

29.05.20 Hamburg, Grosse Freiheit 36

30.05.20 Berlin, Astra Kulturhaus

31.05.20 München, Backstage Werk

 

Gregor McEwan

25.09.20 Frankfurt, Lotte Lindenberg

26.09.20 Lauterbach, Schloss Eisenbach

14.10.20 München, Milla Club

16.10.20 Leipzig, Horns Erben

17.10.20 Magdeburg, Moritzhof

21.10.20 Hamburg, Thalia Theater (Nachtasyl)

22.10.20 Göttingen, Nörgelbuff

23.10.20 Paderborn, Deelenhaus

24.10.20 Köln, Die Wohngemeinschaft

25.10.20 Münster, Pension Schmidt

28.10.20 Kassel, Kulturzentrum Schlachthof

29.10.20 Dortmund, subrosa

30.10.20 Düsseldorf, Hotel Friends

31.10.20 Bielefeld, Bunker Ulmenwall

01.11.20 Schermbeck, Ehemalige reformierte Kirche

05.11.20 Darmstadt, Künstlerkeller

06.11.20 Neunkirchen, Stummsche Reithalle

07.11.20 Bayreuth, Das Zentrum!